0911 - 9991850

PROFESSIONAL BEAUTYLOUNGE

Kosmetikstudio Landkreis Fürth Oberasbach

Tel.: 0911-9991850

ADVICE YOU IN ENGLISH LANGUAGE

IS POSSIBLE

YOUR SKIN SPECIALIST

Ihr Kosmetikinstitut für

Anti-Aging, Problemhaut, Ethnic Skin Care & Präventiv-Kosmetik

 

- Geb. 1970

-1989 Friseurausbildung & Geselle bei Guiseppe Agnello Friseure Fürth

-1991 Ausbildung zur Kosmetikerin bei Berufsfachschule Petra Kutz Breimer Nürnberg

-1992 Ausbildung zum Naildesigner div. Firmen

-1992 Ausbildung zur Fußpflegerin bei Petra Kutz Breimer Nürnberg

-1992 Visagistenausbildung Ulrike Schütze, Hamburger Schule für Gesichtsgestaltung

-1992 Ausbildung zur Farb-und Stilberaterin

-1993 Friseurschule Meininghaus Forchheim, Fortbildung Steckfrisuren

-1993 Visagistin für Franken Funk und Fernsehen

-1995 Visagistin für div. Werbefotografen und Modellagenturen

-1996 Visagistin für RTL Franken Life TV

-1996 Fortbildung im Naildesign div.

-1996 Eröffnung Kosmetikstudio in Oberasbach (damals "Perfect Look")

-2001 Regionale Ausbilderin Franken für Christriogele

-2002 Ausbildung zum Ausbilder, Train the Trainer, Calbrook Cosmetics UK, London, St. Albans

-2002 Exklusiv-Vertretung Deutschland für Calbrook C., Schwerpunkt Soak off Gele

-2002 Nationale und internationale Auftritte, Vorträge und Messearbeit als Ausbilderin für Soak-off Gele in Schweden, England und Israel (Tel Aviv)        

-2005 Jurymitglied der internationalen Nailartmeisterschaft Frankfurt

-2007 Grundseminar Fachhypnotherapie bei Hypnotherapeutenschule Augsburg

-2008 Ausbildung NLP in der Fachhypnotherapie, Gesprächsführung und -therapie

-2008 Ausbildung zur Fachhypnotherapeutin

-2009 Ausbildung NLP Practitioner bei Haberzerzettl Schinnwald

-2011 Exklusiv-Vertretung Deutschland, Österreich & Schweiz für Bellissima Gel USA

-2015 Ausbildung Basiskurs "Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder" mit Prof. H. Wittlinger bei Dr. Vodder Akademie Österreich

 

Weitere Spezialfortbildungen div. Firmen:

Wirkstoffkosmetik, Medical Cosmetics, prä- und postoperative Kosmetik, Wellnessbehandlungen, Akne, besondere Fälle & Problemhaut, Pigmentstörungen & sonnengeschädigte Haut, Retinol & Frischzellen-Behandlungen, Anti Aging, Oxygen-Behandlungen, Schälkuren.

 

Sicherlich werden Sie sich fragen was das Wort meines Firmennamens "Quetico" bedeutet. "Quetico" ist ein indianisches Wort der Ojibway-Indianer aus Nordamerika und bedeutet "ursprünglicher Geist der Schönheit".Quetico wurde von mir 2009 als EM-Marke (Europamarke) und für einige andere Länder beim Patentamt eingetragen und ist somit rechtlich für den Bereich Kosmetik, Klassen 03, 35, 41, 42 geschützt.

 

Ich konnte viel Erfahrung sammeln im Bereich Kosmetik, Make-up und Fingernägel,  aber nur ganz ganz wenige Produkte konnten mich begeistern.

Nur das Beste vom Besten für Sie, das ist meine Philosophie!!!

Nach vielen Jahren, denke ich dass ich bei allen Behandlungen und Produkten nur das Allerbeste für Sie ausgewählt habe. Sicherlich haben Sie in der Vergangenheit schon oft zu hören bekommen, dass man an Ihrem Hautproblem nichts Gravierendes verändern kann.

Gerne würde ich Sie vom Gegenteil überzeugen.

 

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

 

Ihre Susanne Plettner

...mit Leib und Seele dabei!

Sehr geehrter Kunde,

 

 

damit Sie mich schon vor dem Besuch bei mir ein wenig besser kennenlernen, würde ich Ihnen gerne etwas über mich erzählen.

 

Meine ursprünglichen Wurzeln stammen aus Norddeutschland, ich bin in einem kleinen Ort in der Nähe von Braunschweig

aufgewachsen.

In meiner Jugend verschlug es mich nach Franken in Bayern.

 

Manchmal kommt es mir so vor, als wäre ich schon immer Kosmetikerin gewesen, denn schon als Kind faszinierte mich die Welt

der Schönheit, Cremes, Farben & Co.!

Ich kramte bereits als Kleinkind in den Kosmetiktaschen meiner Mutter herum und probierte alles aus was ich in die Finger bekam.

Dabei fällt mir eine lustige Geschichte ein. Ich war 3 Jahre alt, als meine kleine Cousine, die erst 4 Monate alt war, zu Besuch kam.

Als sie Mittags schlief ging ich in das Zimmer und cremte sie von oben bis unten ein. Leider verwechselte ich dabei die Cremedose

mit der Schuhcreme, die Schuhcreme war schwarz.

Auch Opa, Oma, Mutter, Vater und Geschwister wurden von mir verwöhnt.

 

Die Kreativität fing bei mir im Kindesalter an. Die Schulnote 1 in Kunst blieb jedes Jahr bestehen.

Stets habe ich mich mit Malen und Basteln beschäftigt. Mit 18 hatte ich meine erste Ausstellung meiner Malereien. Präzision und filigranes Arbeiten liegen mir im Blut.

So war es für mich naheliegend einen Beruf zu wählen, der sowohl Kreativität als auch Schönheitspflege umfaßt und sich mit meinen persönlichen Eigenschaften deckt. Angefangen von der Friseurausbildung, über Kosmetikausbildung bis zur Visagistenausbildung und Naildesign.

 

 

Hier erhalten Sie einen Einblick über meine erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungen und meinen Werdegang.

Es folgten viele weitere Fortbildungen. Bis heute bin ich stets auf der Suche nach dem "Besten" für meine Kunden.

 

Regelmäßige Fortbildungen sind für mich selbstverständlich, denn für mich bedeutet "Stillstand" = "Rückstand".